Laß die Seele baumeln und genieße die freie Zeit im Garten

Laß die Seele baumeln und genieße die freie Zeit im Garten

Es ist kein Zufall, dass Dutzende von Studien im letzten Jahrzehnt gezeigt haben, welche Vorteile es hat, draußen zu sein. Beim Wohndesign wurden die Grenzen zwischen innen und außen verwischt. Topfbäume und Kletterpflanzen bringen die Natur ins Haus, während sich Wohn- und Aufenthaltsräume nach draußen bewegen. Für die Designer ist es nicht mehr ungewöhnlich, dass der Außenraum ein wichtiger Bestandteil vieler Projekte geworden ist und wie ein zweiter Wohnraum genutzt wird. Während diese veränderte Denkweise einige Firmen dazu veranlasste, sich neu zu orientieren, wurde das französische Outdoor-Möbelunternehmen Fermob auf diesen Idealen aufgebaut, die das Innenleben zum Ausdruck bringen.

Eine Firma mit starker Botschaft

Fermob Gartenmöbel ist keine außergewöhnliche Marke, die alles für Draußen anbietet, von Stühlen und Tischen bis hin zu Gartenpavillons. Eine unübertroffene Farbkompetenz gepaart mit einem tiefen Respekt vor der Natur sorgen für eine Produktlinie, die zu optimistischen, unkonventionellen Außenräumen führt, egal ob in einem Stadtpark oder einem privaten Garten. „Wir alle wissen, dass der Garten sehr wichtig geworden ist, aber im Außenraum geht es nicht nur um Dekoration“, sagt Leslie Thompson, COO von Fermob „Es geht um die Lebensfreude, die einer der Grundwerte von Fermob ist. Der Verbraucher mag es nicht so artikulieren, aber was steckt unter dem Wunsch nach Platz im Freien? Es ist die Freude am Leben“. „Wenn Sie 30.000 Möbelstücke pro Jahr verkaufen, helfen Sie entweder der Umwelt oder schaden ihr“, sagt Thompson.

„Deshalb ist es für uns wichtig zu zeigen, dass Nachhaltigkeit ein Teil dessen ist, wer wir sind.“ Die Produkte von Fermob bestehen aus Stahl und Aluminium, zwei der recycelbarsten Materialien der Welt. Rund 98 Prozent der Metalle werden weltweit recycelt. Darüber hinaus verwendet das Unternehmen Karton und Kunststoff für die Verpackungnur in minimalen Mengen, und jedes erhaltene Material wird sortiert und recycelt. Die Firma ist langjähriges Mitglied des Sustainable Furnishings Council. 2017 war Fermob der vierte Hersteller, der die Gold Exemplary Recognition des Council erhielt, wonach Unternehmen einen strengen Überprüfungsprozess durchlaufen müssen.

Lebensfreude in Form von nachhaltigen Gartenmöbeln

Die leichten Metallmöbel des Unternehmens sind zum Teil aufgrund ihrer kräftigen Farbtöne leicht zu erkennen. Sie stehen in direktem Zusammenhang mit dem zentralen Grundsatz der Lebensfreude. Die Farben – Grüntöne mit Namen wie Cactus, Rosemary, Willow und Cedar; coole Farben wie Acapulco Blue, die einen Hauch Ozean haben; und warme, von der Wüste inspirierte Farben wie Red Ochre, Honey und Chili – alle spiegeln die Natur wider. Die kuratierte Palette des Unternehmens mit 24 Farben ist ständig in Arbeit. Wenn neue Töne eingeführt werden, werden alte zurückgezogen. In diesem Jahr hat Fermob zum ersten Mal drei Neukreationen, die von der typischen Helligkeit der Marke abweichen. Die Botschaft des Unternehmens spiegelt sich in seinen Gartenmöbeln wider, die eine willkommene Ergänzung für jeden gepflegten Garten sind.

Lesen Sie auch:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.osab.at zu laden.

Inhalt laden